Datenrettung

Datenrettung / Datensicherung bei defekten Computern

Datenrettung von Daten, Dokumenten und Bildern.

Datenverlust ist ärgerlich. Oft sind es gerade die defekten Fotos, Videos oder Lieder, die besonders am Herzen liegen – vom Verlust wichtiger Geschäftsdaten einmal ganz abgesehen. Aber auch beschädigte Archive und DVDs sind ständige Begleiter eines jeden Nutzers. Weiterhin kommt es häufig vor, dass Teile des Computers defekt sind, so dass das Gerät nicht mehr startet. Auch in diesen Fällen sollten als Erstes die Daten auf der Festplatte des betroffenen Computers gesichert werden. Wurden die Daten lediglich gelöscht und ist ein Zugriff auf den Datenträger noch problemlos möglich, so werden wir mittels spezialisierter Software und eventuell unter Zuhilfenahme einer bootfähigen CD nach den jeweiligen Dateien suchen. Diese lassen sich meist wiederherstellen. Auch durch Softwarefehler verursachte Probleme, eine versehentliche Formatierung oder Partitionierung kann mit Hilfe spezieller Lösungen rückgängig gemacht werden. Somit bestehen immer noch gute Chancen, die Daten vollständig wiederherzustellen. Der PC-Notdienst Berlin übernimmt für Sie gerne folgende Datenrettung:

  • Datenwiederherstellung bei beschädigten Verzeichnisstrukturen (FAT, NTFS, XFS, Ext2,3, etc.)
  • Datenwiederherstellung nach Löschen
  • Datenrettung nach Formatierung der Festplatte
  • Datenrettung nach Partitionierung
  • Datenrettung von CD und DVD
  • Datenrettung von USB-Sticks und Speicherkarten (MMC, SD, CF, XD, MS etc. )
  • Datenrettung von Flash Disks (Solid State Drive)
  • Datenrettung von RAID-Systemen
  • Passwort Recovery

Datensicherung

Die Sicherung von lokalen Daten sollte nie vernachlässigt werden, da es immer zu einem Ausfall von Hardwarekomponenten oder Datenverlust durch Schadprogramme kommen kann. Wir wissen, wie lästig eine notwendige Datensicherung sein kann und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie dies dennoch einfach bewerkstelligen können. Auf Wunsch übernehmen wir beim Umstieg auf ein neues Betriebssystem Ihre Datenbestände oder automatisieren Ihre Datensicherung mit speziellen Lösungen für Ihre Sicherheit. So empfehlen wir in diesem Zusammenhang die Nutzung einer Backup-Software wie etwa “Acronis True Image”. Mit dieser ist es möglich, vollständige Laufwerke (bzw. Partitionen), aber auch einzelne Ordner und Dateien nach bestimmten Kriterien zu sichern. Zur regelmäßigen und automatisierten Sicherung eignen sich ebenfalls die Backup-Funktionen der Betriebssysteme NTBackup unter Windows oder RSync für Linux. Wir erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Datensicherungskonzept.

Bildnachweis: Leahkelly

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie den Beitrag:
Rating: 7.9/10 (7 votes cast)

Letzte Aktualisierung von am .